• Roland Leitinger in Garmisch Partenkirchen
  • Stefan Pfannhauser
  • Thomas Volgger - SC St. Martin

(01.03.2015)

Österreichischen Meisterschaften im Short Carven 2015

Am Sonntag, den 01. März 2015 fand am Patscherkofel in Innsbruck (veranstaltet vom SC Amras) die diesjährige österreichische Meisterschaft im Short Carving statt. Ausgetragen wurden ein Riesentorlauf und ein Slalom. Durch Addition der Laufzeiten wurden auch die Kombinationssieger ermittelt.
Um den Gesamtsieg konnten die St. Martiner dieses Mal nicht mitreden, dafür gab es 6 Medaillen in den einzelnen Klassen. Mit drei Medaillen war Evelyn Pfannhauser (Schüler U16) unsere Medaillen-Hamsterin Nummer eins. Sie gewann im Riesentorlauf und in der Kombination Gold, sowie Silber im Slalom.
Für die weiteren Medaillen sorgten Gerald Leitinger (Herren Allg./Silber in Slalom und Kombination) sowie Thomas Pfannhauser (Jugend U21/Bronze im Slalom).
Das nächste Kurzskihighlight ist die Klubmeisterschaft am Sonntag (08.03.2015) sowie die Figl-Staatsmeisterschaft in Lofer (22.03.2015).

ERGEBNISLISTEN

Evelyn Pfannhauser auf dem Weg zu Riesentorlauf-Gold. Sie holte auch Kombi-Gold und Slalom-Silber

 


Gerald Leitinger sicherte sich ÖM-Silber im Slalom und in der Kombination

 


Das erfolgreiche Salzburger-TEAM bei der Short-Carving ÖM 2015
v.l.n.r. Thomas Pfannhauser (Bronze Slalom), Markus Hammerschmid, Evelyn Pfannhauser (Gold RTL und Kombi/Silber Slalom), Lorenz Peter (Lofer/3 mal Gold), Christan Wimmer (Lofer/2 Silber/1 Bronze), Gerald Leitinger (Silber Slalom und Kombi)

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.